Gut versorgt, gesund leben

Läden für den täglichen Bedarf gibt es, meist in Laufentfernung. Frische Lebensmittel erhalten wir direkt vom Bauernhof, am Standl auf dem Markt, beim Bäcker und beim Metzger und im Bioladen. Supermärkte und Discounter ergänzen das Angebot. Regionale Produkte sind uns wichtig, aber auch die üblichen Markenartikel gibt es am Ort.

Für besondere Anlässe haben wir alteingesessene Gastwirtschaften mit einheimischer oder mit europäischer Küche oder mit Biokost vom Bauernhof.
Unsere Gemeinden fördern regionale Kreisläufe, den Ausbau des Öko-Landbaus und des Öko-Marktes sowie des Öko-Tourismus. Dafür wurde unsere Region im März 2014 vom Bayerischen Landwirtschaftsminister Helmut Brunner als Öko-Modellregion ausgewählt.

Banken und Sparkassen, Post- und Versicherungsagenturen sind gut erreichbar. Haushalts- und Schreibwaren, Elektrogeräte, Blumen und Pflanzen bekommen wir beim Fachhändler am Ort.

Die Grundversorgung mit Allgemein- und Zahnärzten, mit Heilpraktikern und Physiotherapeuten ist sichergestellt. Kliniken, Fachärzte und Labors finden sich in der Kreisstadt oder in der nahen Umgebung. Und auch unsere lieben vierbeinigen Freunde, ob groß oder klein, sind gut versorgt.

 

 

 

Go to top

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.